Interim Management

Interim Management (Management auf Zeit) ist eine zeitlich befristete Art des betriebswirtschaftlichen Managements in außergewöhnlichen Unternehmenssituationen, bei strategisch wichtigen Projekten und vor allem bei schnellem Handlungsbedarf.

Umfassendes Know-how in der fachlichen und hierarchischen Führung von Teams ist dabei eine der wichtigsten Voraussetzungen, die eine Führungskraft auf Zeit mitbringen muss um rasch die gewünschten Ergebnisse für den Kunden zu erzielen.

Interim Manager arbeiten meist auf Basis eines Werkvertrages und sind selten fix angestellt. Das Honorar eines Interim Managers hängt vorrangig von der zu übernehmenden Aufgabe ab, wobei aber auch Erfahrung und Verfügbarkeit, die Dauer des Einsatzes, sowie der Unternehmensstandort beziehungsweise der Einsatzort eine Rolle spielen. Die Dauer eines Interim Management Einsatzes liegt meistens zwischen 6 und 12 Monaten.

Ein Interim Manager kann einem Unternehmen einen enormen Mehrwert bieten, soweit er über fachliche Kompetenz und langjährige Führungserfahrung verfügt und in der Lage ist geplante bzw. geforderte Maßnahmen entsprechend gut und schnell umzusetzen.

Im Rahmen der Tätigkeit als Unternehmensberater konnte Herr Dr. Unterfurtner bereits Erfahrungen in verschiedenen Unternehmensbereichen und in diversen Branchen sammeln. So war er als Interims Manager im Handwerk, in Dienstleistungsunternehmen und in der Immobilienbranche tätig. So wir selbst nicht über die notwendige Lösungskompetenz verfügen, werden wir Ihnen gerne einen geeigneten Manager aus unserem Kooperationspartnernetzwerk empfehlen.

Rufen Sie uns an und vereinbaren wir einen Termin um Ihr Problem zu besprechen und suchen wir gemeinsam eine Lösung!